Umfassende und personalisierte zahnärztliche Dienstleistungen

Besonderen Wert legen wir auf eine einfühlsame Behandlung, in der Sie als Patientin oder Patient mit Ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt stehen. Auch auf Kinder freuen wir uns sehr!

Im Vordergrund stehen in unserer Praxis alle zahnerhaltenden Massnahmen. Von der allgemeinen Zahnheilkunde über die Parodontologie, Endodontologie, Prothetik, Chirurgie bis hin zur Implantologie und Kinderzahnmedizin bringen wir ein abgerundetes Spektrum moderner Therapien an den Behandlungsstuhl. Die regelmässige Zahnreinigung und ergänzende Pflege gehört bei uns selbstverständlich zum Gesamtpaket - ob bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen oder Senioren. Dabei haben wir die Ästhetik des Ergebnisses stets im Blick.

Zahnschmerzen

Zahnschmerzen können durch verschiedene Probleme verursacht werden. Eine umfangreiche Untersuchung geht diesen auf den Grund.

Angstpatienten

Wir helfen Ihnen, Ihre Angst zu überwinden und endlich eine gute Mundgesundheit zu geniessen.

Kaputter oder abgebrochener Zahn

Abgebrochene Zähne können entweder durch kosmetisches Bonding oder durch Porzellanrestaurierung behandelt werden.

Parodontitis

Wir bieten eine Vielzahl von Parodontalbehandlungen an, die auf Ihre spezifischen gesundheitlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ungleichmässige Zähne

Wir bieten eine hochmoderne Lösung zur Zahnkorrektur mithilfe unsichtbarer Zahnspangen.

Kavität und Karies

Mit moderner Technologie erkennen wir Karies bereits im Frühstadium und retten und erhalten Ihre Zähne.

Flecken auf den Zähnen

Wir bieten verschiedene Bleaching-Verfahren an, um Ihre Zähne aufzuhellen und Ihnen das Lächeln zurück ins Gesicht zu zaubern.

Fehlende Zähne

Wir können Ihr Lächeln sowie Ihre Sprech- und Essfähigkeit mit modernen Prothesen wiederherstellen. Wir beraten sie über alle Möglichkeiten, um für sie eine personalisierte und ideale Lösung zu finden.

Wurzelbehandlung

Mithilfe neuester Diagnostik sowie modernen technischen Hilfsmitteln lassen sich mittlerweile die meisten aller Entzündungen durch eine Wurzelkanalbehandlung heilen.

Oralchirurgie

Kinderzahnmedizin

Wir sind offiziell eine Schulzahnklinik!
HABEN SIE EINEN NOTFALL?

RUFEN SIE UNS AN

Zögern Sie nicht, dringend einen Zahnarzt aufzusuchen, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

  • Starke Zahnschmerzen oder Blutungen
  • Gebrochener Zahn oder Kiefer
  • Verlust der Zahnfüllung oder Krone
  • Gegenstand steckt in den Zähnen fest
  • Falls Sie ausserhalb unserer Kliniköffnungszeiten Hilfe benötigen, rufen sie die Nummer des zahnärtzlichen Notfalldienstes: 031 529 60 60

Verhalten bei Notfällen (Flyer SSO PDF):

 

Taxpunktwert
Privatpatienten
1.10
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre:
1.00
Sozialversicherungen (UV/MV/IV):
1.00
Obligatorische Krankenpflege-Versicherung KVG (Abrechnung nach altem Tarifplan)
3.10
Studenten mit gültiger LEGI
1.10, abzüglich 10%

Als Mitglieder der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft SSO rechnen wir nach dem SSO Tarifsystem ab. Der Zahnarzttarif umfasst über 500 Einzelleistungen. Jeder Leistung ist eine bestimmte Anzahl von Taxpunkten zugeordnet. Diese Taxpunktzahl wird mit dem Taxpunktwert multipliziert und ergibt so den Preis der einzelnen Leistung.

Nach über 20 Jahren überarbeiteten die eidg. Sozialversicherungen Unfall- Militär- und Invalidenversicherung (UV/MV/IV) und die SSO den bisherigen Zahnarzttarif, welcher per per 1. Januar 2018 in Kraft trat.

Der Taxpunktwert im Sozialversicherungsbereich UV/MV/IV beträgt für die ganze Schweiz fix CHF 1.00.

Bei Privatpatienten kann die Taxpunktzahl in einem bestimmten Rahmen variiert werden. Der Taxpunktwert ist nach unten frei, darf für Mitglieder der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft SSO nach oben aber nicht über CHF 1.70 liegen. Der Rahmentarif für Privatpatienten ermöglicht es, einerseits auf die besondere Umstände beim Patienten (Dringlichkeit, Ansprüche an Komfort, Ästhetik, Qualität) und anderseits auf die Gegebenheiten der Praxis (Infrastrukturkosten, Lohnaufwand usw.) Rücksicht zu nehmen. Unser Tarif für Privatpatienten (CHF 1.10) lehnt sich in Struktur und Aufbau eng an den Tarif der UV/MV/IV an.

Pflichtleistungen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung sind von der Tarifrevision nicht betroffen. Dort gilt bis auf weiteres der alte Tarif mit dem Taxpunktwert CHF 3.10.